Am 15. Oktober 2017 fand im Feuerwehrhaus Weiz der Abschluss der Funkgrundausbildung für den Bereich Weiz mit insgesamt 3 Lehrgängen statt. Am Programm standen neben der praktischen Funkübung Theorievorträge zu den Themen Funkordnung, Feuerwehrfunk- und Alarmsystem, technische und physikalische Grundlagen sowie Kartenkunde. Anschließend wurde das Einsatzleitfahrzeug des Bereichsfeuerwehrverbandes Weiz sowie die Florianstation mit der zur Verfügung stehenden Technik vorgestellt bzw. besichtigt. Die abschließende Prüfung konnten alle Kameradinnen und Kameraden erfolgreich abschließen.